Wie alles begann...

1986: Gründung der SG Stern Wörth

Gründungsversammlung der SG Stern Wörth
Im Frühjahr 1986 wurde die SG Stern Wörth gegründet. 72 Betriebsmitglieder folgten dem Aufruf der Betriebsleitung und trafen sich im Haus des Ruder- und Kanuclubs Wörth.

Die zum Teil schon vereinzelten Sportgruppen sollten zu einer Sportgemeinschaft zusammengefasst werden.

Die neu gegründete Sportgemeinschaft sollte aber in keinem Fall eine Konkurrenz zu den bestehenden Vereinen und Verbänden Vorort darstellen, dies betonte der Sachgebietsleiter für zentrale Sportbetreuung Lüsdorf aus dem Werk Stuttgart ausdrücklich.

Einstimmig wurden Hans Zechiel zum 1. Vorsitzenden und Rudi Birkmeyer zum Stellvertreter der SG Stern Wörth gewählt.

Die Gründungsmitglieder

Die Gründungsmitglieder